Arbeitsrecht

Die Rechtsanwaltskanzlei Deymann & Tieben ist schon seit vielen Jahren auf dem Gebiet des Arbeitsrechts tätig. Wir decken mit unserer Arbeit das ganze Spektrum dieses wichtigen Rechtsgebiets ab. Dazu gehören unter anderem:

Individualarbeitsrecht
Vom Individualarbeitsrecht spricht man immer dann, wenn es um das rechtliche Verhältnis zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber geht. Sehr oft geht es dabei um Kündigungen, aber auch um Lohn- und Urlaubsansprüche oder Überstunden. Im öffentlichen Dienst sind Eingruppierungen regelmäßige Ursachen für Konflikte. Streitigkeiten im Verhältnis zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber können nicht immer außergerichtlich beigelegt werden, sodass oft Prozesse vor den zuständigen Arbeitsgerichten geführt werden müssen, bei denen wir Sie vertreten.

Kollektivstreitigkeiten
Das Recht spielt auch dann eine Rolle, wenn es um die Grundlagen der innerbetrieblichen Zusammenarbeit geht. Hier ist insbesondere das Betriebsverfassungsgesetz wichtig. Dabei vertreten wir bei Streitigkeiten um die Betriebsverfassung sowohl Arbeitgeber als auch Betriebsräte. Zudem stehen wir Betriebsräten und Arbeitgebern in Beschlussverfahren und Sozialplanverfahren beratend zur Seite oder nehmen beispielsweise an Sitzungen von Einigungsstellen teil.

Vertragliche Angelegenheiten
Die Kanzlei Deymann & Tieben befasst sich mit der Erstellung und Überarbeitung von Arbeitsverträgen und innerbetrieblichen Vereinbarungen. Auch wenn eine vollständige oder teilweise Betriebsstilllegung ansteht, sind wir für die Arbeitgeber- wie für die Arbeitnehmerseite Ansprechpartner für die Klärung arbeitsrechtlicher Fragen.

Sozialrechtliche Fragen
Auch dem Sozialrecht kommt bei arbeitsrechtlichen Mandaten eine besondere Bedeutung zu. Bei der Betreuung unserer Mandate werden auch sozialrechtliche Fragen in die rechtliche Prüfung und Beratung einbezogen.